About ct2017newSoest

e
So far ct2017newSoest has created 33 blog entries.

24.01.2018 | Workshop: Meine Ziele – meine Ausreden

Hier geht es um DICH! 2018 wird DEIN Jahr als Trainier, Coach oder Berater – wenn Du es willst! Kommunikationsprofi Claudia Tölle und Motivationstrainer Mike Aßmann zeigen Dir in diesem eintägigen Power-Workshop, wie das geht.

Sei bereit für Dein nächstes Level und aktiviere Deine unbewussten Kräfte.

Welche Ziele möchtest Du in den nächsten 12 Monaten erreichen? In den nächsten 5 Jahren? Wie geht es weiter für Dein Business, Deine Beziehungen, Partnerschaft, Gesundheit und persönliche Entwicklung? Was bedeutet Erfolg, Zufriedenheit, Wohlstand und für Dich? Wofür schlägt Dein Herz, wofür brennst Du wirklich? Wie genau, mit welchen Schritten, willst Du 2018 dafür sorgen, dass Du Dich in diese Richtung weiterbringst?

Viele Menschen haben ihre Ziele nicht klar vor Augen – und erreichen sie genau aus diesem Grund niemals. Vielleicht hast auch Du noch mehr Fragen als Antworten. Stehst Du Dir selbst manchmal im Weg? Folgst Du schon Deinem Herzen?

In diesem Workshop geht es einen Tag lang um Deine Ziele für 2018. Es kann Dein Jahr werden! Lass Dich inspirieren und überwinde Deine inneren Barrieren. Finde die magische Formel für Deinen Kopf. Erfahre, wie die psychologischen Faktoren Deiner Motivation funktionieren und wie Du in die praktische Umsetzung kommst. Let´s go 2018!

Für wen?
Trainer, Coaches und Berater, die die Richtung ihres Lebens und ihres Unternehmens selbst bestimmen wollen. Ganz gleich ob Du noch ganz am Anfang mit Deinem Business stehst oder ob Du Dich einfach wieder einmal fokussieren willst.

Darum geht es unter anderem:
– Entdecke Dein Potential – Du hast bereits alles für Dein Ziel
– Wert-Stoffsammlung: Der Sprit für Deinen Motor
– Authentisch bleiben: Welche Ziele passen zu mir?
– Alte Zöpfe – neue Gewohnheiten: Veränderung leicht(er) gemacht
– Innere Grenzen erkennen und sprengen
– Die Macht der Bilder: Meine Ziele im Kopf
– Kein Ziel ohne Planung: Dein Plan für den Erfolg als Trainer, Coach, Berater
– Netzwerken als Erfolgsfaktor
– Umsetzungs-Methoden, mit denen Du sofort loslegen kannst
– Praktische Tools, um Deine Fortschritte zu überprüfen

Methoden:
– Infos zu den ausgewählten Themen
– praxisbezogene Übungen
– Mentales Training
– Erfahrungsaustausch
– individuelles Feedback

Termin: 24.1.2018
Ort: Bielefeld (genauer Ort wird noch bekannt gegeben)

Investition für diese besondere Intensivtraining: 299,00 € zzgl. MwSt. (inkl. aller Trainingsunterlagen und der Trainingsnachbetreuung, zzgl. Verpflegung und Übernachtung).
– Die Trainer stehen dir mindestens vier Wochen nach dem Training für deine Fragen zu den Trainingsinhalten persönlich, via Skype und telefonisch kostenfrei zur Verfügung –

Mias Blog-Adventskalender 2017: Das 21. Türchen

Hier findet ihr alle bisherigen „Türchen“ von „Mias Blog-Adventskalender“, einem spannenden digitalem Experiment mit offenem Ausgang. Die bisherigen Teile findet ihr kursiv gedruckt, dann folgt meine Fortsetzung für das heutige 21. Türchen.

Sie lag auf dem Rücken im warmen Wasser des Außenbeckens im Solebad. Sie spürte das Wasser, das sie trug und blickte entspannt in den Nachthimmel. Der Mond erzählte ihr die Geschichte des Tages. Seine Sicht war eine völlig andere als ihre. Seine Geschichte gefiel ihr besser und als er geendet hatte, sah sie, wie etwas vom Mond herunter direkt neben ihr ins Wasser plumpste.

Es glitzerte wunderschön und ohne nachzudenken, streckte sie die Hand aus, um es zu erhaschen. Aber sie war zu langsam, hatte wohl doch einen Moment gezögert. Das Ding rutschte zwischen ihren Fingern hindurch und sank auf den Boden des gekachelten Schwimmbades. Da lag es nun. Ein schwaches Leuchten drang zu ihr herauf. Wie sollte sie an das Ding herankommen. Wenn sie eines hasste, dann war es das Untertauchen. Schon allein die Vorstellung, mit dem Gesicht unter Wasser zu müssen, jagte ihr trotz der Wärme des Solewassers eine Gänsehaut über den Rücken.

An Entspannung war nun nicht mehr zu denken. Wie sollte sie an das matt leuchtende Etwas herankommen, dass zu packen sie um Haaresbreite verfehlt hatte? Sie schaute sich suchend um, als gäbe es irgendwo im Außen eine Lösung zu entdecken. Bei aller Anspannung zwang sie sich zur Ruhe und schloss noch einmal die Augen; da fiel ihr ein, wie es gehen könnte.

Erik der Bademeister

Sie dachte an Erik, den Bademeister, der ihr vor zehn Jahren in genau diesem Schwimmbad zum ersten Mal begegnet war – einem verträumten jungen Mann mit kurzen, glatt gekämmten dunklen Haaren, stets mit einem Buch vor der Nase, der sie erstaunt und an Paul Celan erinnert hatte. Er saß am Beckenrand auf einem dieser weißen Plastikstühle, die auch ein Solebad seinen Aufpassern zur Verfügung stellte und las in einem zerfledderten Taschenbuch, offensichtlich absorbiert von der Geschichte aus einer anderen Welt. Zunächst traute sie sich nicht, ihn anzusprechen, denn es schien ihr, als säße er inmitten einer Glocke aus flirrenden und tanzenden Satzfragmenten, die sie nicht zu durchbrechen wagte. Doch sie hatte den Lieblingsring ihrer Großtante beim Schwimmen verloren, das kostbarste Etwas, das sie besaß und traute sich nicht, danach zu tauchen. „Entschuldigen Sie, bitte, aber ich habe etwas sehr Wertvolles im Becken verloren, könnten Sie mir vielleicht bei der Suche behilflich sein?  (mehr …)

Begeisterte 60 Teilnehmerinnen probierten, wie sich Charisma anfühlt

Es war ein im wahrsten Sinne „bewegender“ Abend im großen Veranstaltungssaal der Ev. Frauenhilfe Soest. Begeisterte 60 Gäste durften nicht nur eine Menge erfahren über „Das Geheimnis des selbstbewussten Auftritts“, sondern probierten gleich an Ort und Stelle praktisch aus, wie ihr eigenes „Charisma“ sich anfühlt. Das Frauennetzwerk Hellweg hatte mit dem „Präsentations-Workshop nur für Frauen“ zu einem Abend-Event eingeladen.

Der perfekte erfolgreiche Auftritt

„Power-Posing“ heißt der Zaubertrick für eine Körpersprache, die nicht nur Selbstbewusstsein ausstrahlt, sondern selbstbewusst macht, wie die Teilnehmerinnen erlebten. Höhepunkt des Abends war der „perfekte erfolgreiche Auftritt“, den jede Frau am Ende hinlegen durfte. „Körpersprache macht mehr als 90 Prozent unserer Wirkung auf andere Menschen aus,“ erklärte Referentin Claudia Tölle aus Soest, „wir müssen sie nur auch nutzen!“ Denn der berufliche Erfolg hänge gerade auch von unserer selbstbewussten Ausstrahlung ab. Und hier stünden sich viele Frauen selbst im Weg mit unangemessener Bescheidenheit und Zurückhaltung. Kommunikations-Trainerin und Dipl.-Psychologin Claudia Tölle: „Erfolg fängt in unseren Köpfen an!“

Als Expertin im Interview beim Hellweg Radio

Entscheidungen sind eine Sache des Gefühls. Also ich treffe meine Entscheidung innerhalb von Milli-Sekunden. Kommunikations-Expertin Claudia Tölle bei Radio Hellweg in Soest – und das wenige Tage vor der Bundestagswahl.

Anfang 2018 | Entdecken Sie die ungenutzen Potentiale der Menschenkenntnis und Intuition

Entdecken Sie die ungenutzen Potentiale der Menschenkenntnis & Intuition in der ersten Jahreshälfte 2018. Nähere Informationen und der genaue Veranstaltungstermin folgen!

07.11.2017 | Workshop: „Wenn der Arbeitsspeicher überläuft“ (intern)

Interner Workshop am 7. November 2017 zum Thema: „Wenn der Arbeitsspeicher überläuft“. Nähere Informationen folgen!

19./20.10.2017 | Kommunikation für Bauberater

Workshop am 19. und 20. Oktober zum Thema: Kommunikation für Bauberater. Nähere Informationen folgen!

17.10.2017 | Meeting Mittelstand BVMW

Vortrag für den Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) am 17. Oktober 2017 in Brilon (Hochsauerlandkreis). Nähere Informationen folgen!

14.10.2017 | Einsteigerkurs für Gruppenleiter der AKIS

Einsteigerkurs für Gruppenleiter der Arnsberger Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im HSK (AKIS) am 14. Oktober 2017 in Arnsberg.

21.09.2017 | Präsentationsworkshop (öffentlich)

Öffentlicher Präsentationsworkshop für das Frauennetzwerk Hellweg am 21. September 2017 | 19.00 – 21.30 Uhr | in der Evangelischen Frauenhilfe Westfalen, Feldmühlenweg 19, in 59494 Soest. „Das Geheimnis des selbstbewussten Auftritts: Erfolgreich und authentisch mit Power-Posing“ – für alle Frauen, die mehr über ihre Wirkung erfahren möchten und noch selbstbewusster auftreten möchten.

Warum sind wir eigentlich erfolgreich im Beruf? Weil wir gut ausgebildet, clever, fleißig und erfahren sind! Aber was ist, wenn das keiner merkt?! Wenn wir das Gefühl haben, andere überholen uns, wir kommen nicht zum Zug und der Beruf fühlt sich gar nicht mehr erfolgreich an?

Wir präsentieren uns überall, wo wir mit Menschen zusammen kommen. Erstaunliche Zahlen: Ob wir bei anderen Menschen ankommen oder nicht bestimmt nur zu 7 Prozent das gesprochene Wort! Stimme und Körpersprache übernehmen ganze 93 Prozent unserer Wirkung und damit unseres Erfolgs!

Körpersprache- und Kommunikations-Expertin Claudia Tölle lüftet an diesem Abend das Geheimnis von Charisma und selbstbewusster Ausstrahlung. Lernen Sie im schnellsten Präsentations-Training der Welt, wie Power-Posing funktioniert und wie Sie ihr Selbstbewusstsein steigern.

Praxis und Spaß sind garantiert!

Eingeladen sind alle Frauen, die mehr über Ihre Wirkung erfahren möchten und zukünftig noch selbstbewusster auftreten möchten.

Nach dem Workshop lädt das Frauennetzwerk zum lockeren Austausch ein. Für kostenfreie Getränke ist gesorgt.

Die Einnahmen aus der Workshop-Gebühr von 15 Euro / Tn werden an das Hospiz gespendet.

Load More Posts