Ihren Vortrag „Die Tricks der anderen: Wie Manipulation funktioniert“ hält Claudia Tölle am 5. Juli beim Marketingtag des BVMW in Soest im Tagungscenter.

Mit welchen Marketingkonzeptionen und Marketinginstrumenten lassen sich in Unternehmen das „richtige“ Produkt, die „richtige“ Dienstleistung definieren, der Bekanntheitsgrad erweitern und letztendlich auch die Umsätze erhöhen?

Marketingtag in Soest

„Unternehmen und Mitarbeiter müssen den Überblick über Innovationen, Technologien und Trends behalten, um wettbewerbsfähig zu bleiben“, sagt Andreas Kerschl, Leiter des BVMW-Kreisverbandes Soest.

Claudia Tölle, die Kommunikations-Expertin für den Mittelstand, hält zum ersten Mal ihren neuen Vortrag beim Marketingtag des Kreisverbandes Soest vom Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Spannend und unterhaltsam

„Die Tricks der anderen: Wie Manipulation funktioniert“ hat Emotions-Expertin Claudia Tölle ihren Vortrag am 5. Juli um 13.15 Uhr im Tagungscenter Soest genannt. In gut 30 Minuten gewährt Claudia Tölle einen spannenden und gewohnt unterhaltsamen Einblick in die Tricks der anderen – und wie sie jeder für sein Persönlichkeits-Marketing nutzen kann.

Nicht nur wegen des Vortrags von Claudia Tölle lohnt sich ein Besuch des BVMW-Marketingtags. Auf der Tagesordnung stehen am 5. Juli ab 10 Uhr weitere interessante Vorträge sowie eine Werbemittel-Ausstellung. Und exzellentes Netzwerken ist natürlich ebenso möglich.

Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro für BVMW-Mitglieder und 30 Euro für Nicht-Mitglieder. Die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie die Tagungspauschale mit Speisen und Getränken ist darin enthalten.

Das Programm am Marketingtag

  • 10.00 Uhr: Empfang und Akkreditierung
  • 10.30 Uhr: „Strategisches Marketing – nur für große Unternehmen?“ mit Thomas Krüger
  • 11:45 Uhr: „Unternehmensattraktivität“ mit Mike Aßmann und „Designthinking“ mit Diana Uhlmann
  • 13:15 Uhr: „Die Tricks der anderen: Wie Manipulation funktioniert“ mit Claudia Tölle und „Agile Marktanalysen“ mit Maria E. Schmidt
  • 14:30 Uhr: „Social Media Marketing“ mit Petra und Bernd Thorwesten und „Zielgruppen in die Flucht schlagen“ mit Susanne Wicker.
  • 15:15 Uhr: „Kommunikation ohne Breitband ist wie Zugfahren ohne Gleise“ mit Alexander Berger
  • 15:45 Uhr: Ausklang und Resümee, moderiert von Andreas Kerschl, Leiter BVMW-Kreisverband Soest